Estragonöl, 5 ml

Art.Nr.: 0250-01

Hersteller/Lieferant: Pegam Ätherische Öle

EUR 5,55
inkl. 19 % MwSt.

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0.05 kg

  • Schnellauswahl: 5 ml




Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung

Beschreibung

Stammpflanze: Artemisia dracunculus
Herkunftsland: Europa/Asien/N-Indien
Gewinnung: Wasserdampfdestillation des Krautes

Hauptbestandteile:
Estragol, Kapillen, Ozimen, Nerol, Phellandren, Thujon, Cineol

Gegenanzeigen:
Während der Schwangerschaft meiden!

Beschreibung:
Estragonöl duftet süß-anisähnlich, würzig und mischt sich gut mit Cistrose, Galbanum, Lavendel, Vanille, Kiefer und Basilikum.

Bei Nervenschwäche und geringer seelischer Belastbarkeit wirkt Estragonöl stärkend und aufbauend. Wenn man sich durch übermäßiges Zweifeln in eine Situation der Antriebslosigkeit gebracht hat, hilft es, den Mut zur Entscheidung wieder zu finden. Es steigert die psychische Widerstandskraft.

Traditioneller Gebrauch:
Die Blätter werden als Küchenkraut verwendet, besonders zu Geflügel, Fisch und zum Ansetzen von Estragon-Essig. Der Name soll vom uralten Brauch abgeleitet sein, Estragon als Gegenmittel nach Bissen von giftigen Tieren und wilden Hunden einzusetzen. Die Maharadschas in Indien schätzen den Heiltrank aus diesem Kraut, und in Persien nahm man es zur Appetitanregung.

Andere Anwendungen:
Verwendet als Duftstoff in Seifen, Reinigungsmitteln, Seifen, Parfüms und Kosmetika. Als Geschmacksstoff in vielen Nahrungsmitteln, besonders in Würzen und Relishes, aber auch in Getränken.

Verwendung in der Küche:
Zum Einmachen, Kräuteressig, Marinaden, Ragout, Suppen, versch. Salate (Chicoree, Tomaten, Gurken, Pilz-, Mais- und Kopfsalate), Gemüsegerichte, Quarkspeisen, Mayonnaisen und Soßen, Rührei, Kartoffelgerichte, pikanter Reis, grüne Bohnen.