Narzisse 5%, 5 ml

Art.Nr.: 1410-00

Hersteller/Lieferant: Pegam Ätherische Öle

EUR 24,10
inkl. 19 % MwSt.

  • Gewicht 0.06 kg


Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme PayPal

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Beschreibung

Stammpflanze: Narcissus poeticus (5%) / Weingeist (95%)
Gewinnung: Alkoholextraktion der Blüten
Herkunftsland: Frankreich

Hauptbestandteile:
Weingeist (95%), Quercetin

Beschreibung:
Narzisse ist eine Verführung der Natur; wie nach langer Zeit des Alleinseins eine neue Verliebtheit aufbricht, ist dieser Duft die Verheißung des ewigen Frühlings, des leichten Schwebens, der Schwerelosigkeit. Es wirkt aphrodisisch, beruhigend, schlaffördernd, krampflösend.

Narzisse duftet süß, krautig, mit schwerem blumigem Unterton und mischt sich gut mit Gewürznelke, Jasmin, Neroli, Ylang-Ylang, Rose, Mimose, Sandelholz, orientalischen und blumigen Düften.

Traditioneller Gebrauch:
Der Name wird von dem griechischen Wort "narkao" (=betäubt sein) abgeleitet, ihrer narkotischen Eigenschaft. Die Parfümeure im Römischen Reich gebrauchten „Narcissum“, eine Salbe aus Narzissenblüten, zu Herstellung feiner Duftmischungen. In Frankreich wurden die Blüten früher wegen ihrer krampflösenden Wirkung gesammelt. Sie sollten bei Hysterie und Epilepsie helfen.

In Indien trägt man etwas von dem Öl - wie auch Rose, Sandelholz und Jasmin - auf den Körper auf, bevor man mit dem Gebet im Tempel beginnt. Die Araber empfehlen das Öl als Heilmittel bei Kahlheit sowie als Aphrodisiakum.

Narzisse wird bei Nervosität, Stresserscheinungen, Verkrampfungen und Verhärtungen angewendet.

Andere Anwendungen:
Absolue und Concrète werden fast ausschließlich in blumigen Parfüms der Spitzenklasse verwendet.

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben