Rosenholzöl (*), Dalbergia sissoo, 5 ml

Art.Nr.: 0970-04

Hersteller/Lieferant: Pegam Ätherische Öle

EUR 5,15
inkl. 19 % MwSt.

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0.06 kg

  • Schnellauswahl: 5 ml




Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung

Beschreibung

Auf unbestimmte Zeit können wir kein indisches Rosenholzöl mehr besorgen, da Erzeugnisse aus Dalbergia sissoo unter Artenschutz gestellt wurden und somit nur mit Ausnahmegenehmigung gehandelt werden dürfen.

Sobald unsere Bestände aufgebraucht sind, können wir Ihnen als Alternative Rosenholzöl, Brasilien oder Hoöl empfehlen.


Stammpflanze:
Dalbergia sissoo
Herkunftsland:
Indien
Gewinnung:
Wasserdampfdestillation des Holzes

Hauptbestandteile:
Linalol, Cineol, Terpineol, Geraniol, Zitronellal, Limonen, Pinen

Beschreibung:
Mit seinem sehr süßen, holzig-blumigen, leicht würzigen Duft passt es gut zu Zitrus- Holz- und Blütenölen. Es verleiht einer Ölmischung "Körper" und rundet sie ab.

Rosenholz ist ein ausgleichendes Ätherisches Öl. Bei Stress wirkt es beruhigend und entspannend, bei Lustlosigkeit anregend. Es harmonisiert auf allen Ebenen.

Traditioneller Gebrauch:
Zum Bauen, Schnitzen und in der Kunsttischlerei. Heutzutage wird das meiste Rosenholz nach Japan exportiert, wo Essstäbchen daraus gefertigt werden.

Andere Anwendungen:
Früher reichlich als Quelle natürlichen Linalol genutzt, heute zunehmend durch die synthetische Form verdrängt. Azetyliertes Rosenholzöl ist Bestandteil vieler Seifen, Toilettenartikeln, Kosmetika und Parfüms. Das Öl wird auch Nahrungsmitteln und Getränken zugesetzt.

Hinweis:
Der Rosenholzbaum ist vom Aussterben bedroht! Alternativ zu Rosenholzöl können Sie auf das in Duft und Wirkung sehr ähnliche Hoöl zurückgreifen.