Zimtöl -China-, extra (**), 10 ml

Art.Nr.: 1280-01

Hersteller: Pegam Ätherische Öle

EUR 5,50
inkl. 19 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0.06 kg
  • Schnellauswahl: 10 ml




Produktbeschreibung

Herkunftsland: China
Stammpflanze: Cinnamomum aromaticum var. cassia
Gewinnung: Wasserdampfdestillation der Rinde

Hauptbestandteile:
Zimtaldehyd, Methylalkohol, Salizylaldehyd Methylsalizylaldehyd

Gegenanzeigen:
Sollte niemals auf der Haut angewendet werden - eines der gefährlichsten Öle
Nicht während der Schwangerschaft anwenden!

Beschreibung:
Zimtöl duftet typisch süß, holzig-würzig, lang anhaltend und hat als Raumduft eine anregende, und wohlstimmende Wirkung, nicht zuletzt deshalb, weil der appetit- und verdauungsfördernde Zimtduft an die Weihnachtsbäckerei erinnert.

Es schenkt emotionale Wärme und Geborgenheit. Noch milder als das ceylonesische Rindenöl löst es die Seele aus Verhärtungen und Erstarrung, wenn sich Menschen im Abseits des Lebens fühlen und sich hart und unzugänglich gemacht haben. Es regt Träume und Phantasien an.

Traditioneller Gebrauch:
Als Küchengewürz weit verbreitet. In der Heilkunde wird es weitgehend so verwendet wie der ceylonesische Zimt. In der chinesischen Medizin gilt Zimt-Cassia als Mittel der Wahl bei verschiedenen Beschwerden. In den letzten Jahren wurden die Heilwirkungen und Eigenschaften der Zimt-Cassia eingehend untersucht. Sein Hauptbestandteil, Zimtaldehyd, regt in kleinen Mengen das Zentralnervensystem an, während es in hohen Dosen als Beruhigungsmittel wirkt. Zimt-Cassia zeigte bei Experimenten in China auch viel versprechende Ergebnisse als Schutz vor Strahlung.

Andere Anwendungen:
Wegen seiner bakteriziden Eigenschaft wird es in pharmazeutischen Präparaten verwendet z.B. in Mundspülungen und Zahnpasten sowie in stärkenden und blähungswidrigen Mitteln. Als Geschmacksstoff in vielen Nahrungsmitteln und Getränken. In der Parfüm- und Kosmetikindustrie wegen seiner dunklen Farbe kaum gefragt.