Räuchern mit heimischen Kräutern

Art.Nr.: 220000

Hersteller/Lieferant: Goldmann Arkana

EUR 8,95
inkl. 7 % MwSt.

  • Gewicht 0.35 kg


Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme PayPal

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Beschreibung

von Marlis Bader

Anwendung, Wirkung und Rituale im Jahreskreis

Räuchern mit Kräutern und Pflanzen wirkt klärend und heilend. Marlis Bader widmet sich 28 heimischen Kräutern und Räucherpflanzen, wie wir sie in der freien Natur finden und in unseren Gärten anbauen können. Die Autorin schildert deren Mythologie, gibt wichtige Hinweise zur Ernte und zeigt, wann und in welcher Kombination die Pflanzen eingesetzt werden können. Verschiedene Rituale begleiten uns im Rhythmus der Jahreszeiten und helfen uns, Abstand zu gewinnen von der Hektik unserer modernen Zeit.


Aus dem Inhalt:


  • Ganz Persönliches oder Wie ich zum Räuchern mit heimischen Kräutern kam

  • Wie wirken Pflanzen?

  • Wie wirkt Räuchern?

  • Eine Reise durch die Zeit

    • Wo Feuer ist, ist auch Rauch

    • Auf den Spuren der Ahnen

    • Kräuterbuschen

    • Wann räucherten unsere Ahnen?

  • Wettersegen

    • Warum schützten gerade diese Pflanzen von Unwetter?

  • Neunerlei Holz und das Notfeuer


Räucherpflanzen

Heimische Kräuter:

    • von Alant bis Ysop

Außereuropäische Harze

    • Copal

    • Weihrauch u. Myrrhe

    • Styrax

  • Wichtiges vorab


Räucherrituale

  • Was ist ein Ritual

  • Räuchern im Jahreskreis

  • Allerseelen- Samhain

  • Julfest – Wintersonnenwende

  • Rau(ch)nächte

  • Lichtmess – Imbolc

  • Ostara – Frühlings-Tag-und-Nachtgleiche

  • Walpurgis – Beltane

  • Johanni – Sommersonnenwende

  • Schnitterfest - Lughnasad

  • Erntedank – Herbst-Tag-und-Nachtgleiche

  • Alltagsrituale

  • Reinigungs- Räucherritual für Haus und Hof

  • Räuchern bei Lernschwierigkeiten und Prüfungsängsten

  • warum die Ahnen rufen?

  • Ahnenzeremonie

  • Ahnenvisualisation

  • Wie wird geräuchert?

  • Räuchermischungen selbst herstellen

von Marlis Bader

Anwendung, Wirkung und Rituale im Jahreskreis



Räuchern mit Kräutern und Pflanzen wirkt klärend und heilend. Marlis Bader widmet sich 28 heimischen Kräutern und Räucherpflanzen, wie wir sie in der freien Natur finden und in unseren Gärten anbauen können. Die Autorin schildert deren Mythologie, gibt wichtige Hinweise zur Ernte und zeigt, wann und in welcher Kombination die Pflanzen eingesetzt werden können. Verschiedene Rituale begleiten uns im Rhythmus der Jahreszeiten und helfen uns, Abstand zu gewinnen von der Hektik unserer modernen Zeit.


Aus dem Inhalt:


  • Ganz Persönliches oder Wie ich zum Räuchern mit heimischen Kräutern kam

  • Wie wirken Pflanzen?

  • Wie wirkt Räuchern?

  • Eine Reise durch die Zeit

    • Wo Feuer ist, ist auch Rauch

    • Auf den Spuren der Ahnen

    • Kräuterbuschen

    • Wann räucherten unsere Ahnen?

  • Wettersegen

    • Warum schützten gerade diese Pflanzen von Unwetter?

  • Neunerlei Holz und das Notfeuer


Räucherpflanzen

Heimische Kräuter:

    • von Alant bis Ysop

Außereuropäische Harze

    • Copal

    • Weihrauch u. Myrrhe

    • Styrax

  • Wichtiges vorab


Räucherrituale

  • Was ist ein Ritual

  • Räuchern im Jahreskreis

  • Allerseelen- Samhain

  • Julfest – Wintersonnenwende

  • Rau(ch)nächte

  • Lichtmess – Imbolc

  • Ostara – Frühlings-Tag-und-Nachtgleiche

  • Walpurgis – Beltane

  • Johanni – Sommersonnenwende

  • Schnitterfest - Lughnasad

  • Erntedank – Herbst-Tag-und-Nachtgleiche

  • Alltagsrituale

  • Reinigungs- Räucherritual für Haus und Hof

  • Räuchern bei Lernschwierigkeiten und Prüfungsängsten

  • warum die Ahnen rufen?

  • Ahnenzeremonie

  • Ahnenvisualisation

  • Wie wird geräuchert?

  • Räuchermischungen selbst herstellen


Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben