Kalmuswurzel, 10 g

Art.Nr.: 623000-01

Hersteller/Lieferant: Pegam Räucherwerk

EUR 0,75
inkl. 19 % MwSt.

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0.02 kg
  • Schnellauswahl: 10 g




Beschreibung

Stammpflanze:
Acorus calamus

Duft und Wirkung:
Die holzig-orientalisch-ledrige Duftnote schmiegt sich hervorragend in eine Mischung hinein und verbindet sinnliche und geistige Aspekte miteinander.

Beschreibung:
In Indien gilt die Pflanze als Volksheilmittel gegen Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen und Husten. In Ägypten nimmt man die Wurzel als Aphrodisiakum. Sie wird der Venus zugeordnet und bei Frauenkrankheiten eingesetzt. Im Himalaya räuchert man sie als geistig aufhellendes Nerventonikum zur Meditation. Ihr werden geistig revitalisierende Kräfte zugeschrieben. Nordamerikanische Indianer (Cheyenne) schätzen die reinigende Kraft der Kalmus-Räucherung auch in der Schwitzhüttenfeier.

Als eine der wichtigsten Pflanzen der ayurvedischen Medizin gilt Kalmus auch als verjüngend, gesundheitsfördernd sowie aphrodisisch, weshalb sie heute in Italien noch Erba di verne, die Pflanze der Venus, genannt wird. Als Badezusatz soll Kalmus die sexuelle Lust steigern. Als Räucherstoff ist die Pflanze vor allem als Bestandteil des Kyphi bekannt, der traditionellen Räuchermischung der Ägypter.

Sie wird auch der "deutsche Ingwer" genannt. Jedoch ist ihr Genuss in Maßen anzuraten, da sie in hoher Dosis leicht giftig wirkt und ihre Langzeitwirkung nicht geklärt ist.