Tagetesöl, 10 ml

Art.Nr.: 1060-02

Hersteller/Lieferant: Pegam Ätherische Öle

EUR 30,95
inkl. 19 % MwSt.

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0.06 kg

  • Schnellauswahl: 10 ml




Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung

Beschreibung

Stammpflanze: Tagetes minuta
Herkunftsland: Nepal
Gewinnung: Wasserdampfdestillation der blühenden Pflanze

Hauptbestandteile:
Tagetone, Ocimen, Myrcen, Linalol, Limonen, Pinene, Carvon, Citral, Camphen, Valeriansäure, Salizylaldehyd

Beschreibung:
Tagetes duftet aromatisch-fruchtig, intensiv-blumig und sehr originell. Der betörende Duft ist so durchdringend, dass er selbst in sehr starker Verdünnung noch zu bemerken ist. Tagetesöl harmoniert gut mit Bergamotte, Ylang Ylang, Jasmin, Rose, Bergamotte, Grapefruit, Lavendel, Limette, Muskateller-Salbei, Orange -bitter- und Sandelholz.

Der honig-süße, betörende Duft lädt ein zum Entspannen, Träumen und Genießen. Er bringt Licht und Wärme ins Gemüt. Tagetes wirkt erheiternd und erwärmend auf die Seele, hilft die Geschehnisse des Lebens gelassener aufzunehmen und allem die sonnige und lustige Seite abzugewinnen.

Traditioneller Gebrauch:
In Indien werden die blühenden Sprossspitzen der Tagetes in einem Behälter destilliert, der ein Lösungsmittel (oft Sandelholz) enthält; so entsteht "Atar genda", ein beliebtes indisches Duftmittel. In China werden die Blüten der Tagetes bei verschiedenen Beschwerden, in der Regel als Absud, eingesetzt.

Andere Anwendungen:
Bestandteil einiger pharmazeutischer Präparate, Absolue und Öl werden in begrenztem Umfang auch in Parfüms krautigen und blumigen Charakters verwendet. Zur Aromatisierung von Tabak und als Geschmacksstoff in zahlreichen Nahrungsmitteln und Getränken.